Hallo, ich bin Steffi@steffil_krebsfrei, 39 Jahre und komme aus Dessau-Roßlau! Im Nov. 2019 ertastete ich zwei Knubbel in der linken Brust! Nikolaus 2019 kam dann die Diagnose TNBC! Für einen Moment dachte ich die Welt um mich herum steht still. Als ich die Praxis verließ erweckte ich den Kampfgeist und sagte mir die Dinger müssen wieder weg! Im Dez. erfolgten die ganzen Untersuchungen! Weihnachten 2019 war das emotionalste Weihnachten im meinen ganzen Leben bis her! Mein Junge schrieb mir einen Mutmacherbrief, der mein Herz tief berührte! Diesen hab ich mir eingerahmt und neben mein Bett gestellt. Wenn es mir schlecht ging lass ich ihn durch und gab mir dann immer neue Kraft! Im Januar 2020 wurde der Port gelegt und die Chemo (16Stück) waren es! Diese hab ich ganz gut verkraftet! Nebenwirkungen hielten sich in Grenzen! Im April 2020 kam dann das Ergebnis BRCA1! Somit hatte die OP auch geändert! Nicht mehr Brusterhaltend sondern bds. Masketomie mit Implantataufbau (Juli2020)!

Willi und Illy hab ich sie getauft und bin glücklich mit den beiden! Heute geht es mir gut, lebe bewusster und gesünder! Genieße jeden Tag! Während der Chemo halfen mir viel Spaziergänge, Freunde und Familie! Meine Ärzte machten mir auch ständig Mut! Was mir momentan noch fehlt sind meine Weiberabende, den letzten hatte ich vor meiner Diagnose! Deswegen hoffe ich das Corona bald verschwindet!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

15 + dreizehn =