=Sport ist ihr Hobby =

Sich selbst nicht zu ernst nehmen, Humor ist wenn man trotzdem lacht,  mein Name ist Daniela und ich bin 43  Jahre jung.

August -2018- Brustkrebs

Die einzige Sorge die ich zu diesem Zeitpunkt hatte :wie überbringe ich diese Nachricht meiner Familie ohne sie zu verängstigen oder zu verletzen?

Mit hoch gekrempelten Ärmeln,  den oben genannten Eigenschaften, Stift und Papier sowie den festen Willen dem ungebetenen Gast mal so richtig in den Allerwertesten zu treten habe ich mich in die Achterbahn gesetzt.

Aus einer OP wurden zwei. Aus einem Knoten wurden 5.aus 4 präventiven Chemotherapien wurden 16 plus Bestrahlung mit dem Ziel Heilung. Aus brusterhaltend wurde eine Masektomie und weitere 29 Lymphknoten haben den Weg nach draußen gefunden. Offen mit meiner Diagnose bin ich von Anfang an umgegangen, da immer noch viel zu viel geschwiegen wird über Themen die uns alle angehen. Unwissenheit schützt nicht vor Krankheit. Meine Haare habe ich nach der ersten Therapie abrasieren lassen.  Humor, Stift und Papier unter dem Arm als Begleitung zu den Untersuchungen mit dem guten Gewissen, ich  habe das im Griff, ich übernehme für mich Selbstverantwortung. Es ist natürlich nicht alles Gold was glänzt, geht es mal nicht, setze ich mich kurz, genieße den Ausblick,  bis es wieder weiter geht.

=regelmäßige Vorsorge fängt bei dir an=

#krebsisteinarschloch #krebsgehtunsallean #gibachtaufdich #vorsorge  #selbstfürsorge #humor

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vier × drei =