Das deutschlandweite Modellprojekt UNITED ONLINE THEATER
schafft erstmals für schwer und chronisch erkrankte Kinder
kontinuierlichen und kostenfreien Zugang zu Live Theater.

Das deutschlandweite Modellprojekt UNITED ONLINE THEATER ermöglicht erstmals
kontinuierlichen Zugang zu Live-Theater für Kinder, die aufgrund schwerer und chronischer
Erkrankung oder einer Beeinträchtigung nicht ins Theater gehen können – und das ganze für die
betroffenen Familien kostenfrei!

Das Projekt wurde konzipiert und organisiert von der freien Berliner Theater-Company
United Puppets. (Melanie Sowa & Mario Hohmann).
Ihre im UNITED ONLINE THEATER gezeigte Inszenierung „Weil heute mein Geburtstag ist“
wurde in den vergangenen Wochen sowohl mit dem Kinder- und Jugendtheaterpreis des
INTHEGA- Vorstands sowie dem Berliner Kinder- und Jugendtheaterpreis IKARUS 21.0 des
Jugendkultur-service Berlin ausgezeichnet und nominiert für den Wettbewerb Digital „Goldener
Spatz“.

Das UNITED ONLINE THEATER spielt seit November bis Mai 2022 einmal wöchentlich live auf
Zoom. Die Videokonferenz ermöglicht die Interaktivität zwischen Publikum und den beiden
Schauspielerinnen, bei der bis zu 100 Familien eine Vorstellung gemeinsam besuchen können.
Das Projekt möchte so eine Abwechslung und Entlastung im Alltag der Kinder und ihrer Familien
schaffen sowie der Vereinzelung der Kinder ein soziales und kulturelles Erlebnis in Gemeinschaft
entgegensetzen.
In dem Sinne ist es den Kindern auch möglich, einen weiteren Lieblingsmenschen für ein
gemeinsames Erlebnis kostenfrei mit in die Vorstellung zu nehmen.
Viele Krankheitsbilder haben einen stetigen Wechsel zwischen stationären Aufenthalten und
Phasen der Pflege zuhause. Dementsprechend ist der Besuch des Theaters sowohl aus der Klinik
wie auch von zuhause aus möglich. Ebenso sollen Geschwisterkinder sowie Kinder von schwer
erkrankten Eltern mit dem Projekt erreicht werden.

Finanziert wird das Projekt durch eine Förderung des Bundes (Neustart Kultur/ Junges Publikum)
und das finanzielle Engagement zahlreicher Städte, Vereine und Kliniken.
Zugang zum Projekt sowie zu Infos und Trailer erhalten die Familien über die Projekthomepage
www.united-onlinetheater.de oder über den Instagram-Kanal @united_onlinetheater

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × drei =