Meine Geschichte: Hier an dieser Stelle möchte ich Dir ungern meine Krankengeschichte erzählen, aber sie wird für den einen oder anderen interessant sein.
 
Ich bin 38 Jahre alt und im schönen Land Brandenburg geboren. Ich habe zwei ältere Geschwister und war ein “Nachzügler”. Meine erste Konfrontation  mit der Diagnose Krebs machte ich im Alter von 16 Jahren als mein Opa an Krebs verstarb. Ich selbst erkrankte schon zweimal an Krebs. Das erste Mal im Jahr 2014 und das zweite Mal im Jahr 2017.
 
Im Jahr 2009 verlor ich meine erstgeborene Tochter Stella an einem Hirntumor. Das klingt wie in einem schlechten Film aber es ist die bittere Realität. Ich habe mich immer wieder zurück ins Leben gekämpft. 2013 habe ich meine zweite Tochter geboren und im Jahr 2014 habe ich geheiratet. Wir sind eine sehr glückliche kleine Familie. Der Krebs kann mir viel nehmen, aber nicht die Liebe zum Leben!
 
Ich denke, dass viele an mir meinen Optimismus, meinen Lebensmut und meine Lebensfreude bewundern. Es ist an der Zeit, eine neue Geschichte zu erzählen! Das ist mein Lebensmotto! 
Vielen Dank!
Hab noch einen schönen Tag!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × vier =