Hallo! Mein Name ist Renée-Monique, ich bin 25 Jahre alt und ich möchte euch auf eine Reise mitnehmen.

In eine Welt, in der meine Grunderkrankung eine wesentliche Rolle spielt!

Ich habe Lupus. Das ist eine Autoimmunerkrankung, die sehr vielfältig ist. Von Hauterscheinungen über Gelenkentzündungen bis hin zu Organbeteiligungen kann diese Krankheit alles bieten. Schmerzen, dicke Gelenke, offene Stellen im Mund, Raynaud-Syndrom und Entzündungen im ganzen Körper. Here we are!

Ich selbst habe die Erkrankung vermutlich seit zehn Jahren und kämpfe mit Entzündungen in Hüft-/Kniegelenken sowie in den Fingern. Ich habe eine eingeschränkte Lungenfunktion und meiner Pumpe gefällt diese Erkrankung auch nicht. Nachts schwitze ich sehr stark, da das Immunsystem zu diesem Zeitpunkt am aktivsten ist.

Die Kälte macht mir zusätzlich zu schaffen, da das Raynaud-Syndrom für eine Minderdurchblutung in Fingern und Füßen sorgt.

Ich arbeite auf der Intensivstation der Herzchirurgie und plane Physio-/Ergotherapie, Kontrolltermine usw. um meinen Dienstplan. D.h. Meine Therapie läuft konstant. Es ist anstrengend und meine Therapie ist nicht optimal, aber ich liebe meine Berufung und wollte sie nicht missen!

Ihr denkt euch gerade: Puh, was für ein Paket! Ganz ehrlich? Ich habe mit dieser Krankheit meinen Frieden gefunden. Ich frage mich nicht, wieso es mich getroffen hat.

Wenn ihr mich auf meinem Weg begleiten wollt, schaut doch gerne auf meinem Kanal vorbei: @reneechen_on_fire

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 − zwölf =